Häufig gestellte Fragen

Fakten über Nüsse

Wie lange dauert es, eine Kokospalme zu züchten?

Du kannst schon innerhalb von drei Jahren eine ausgewachsene Palme haben (oh ja!). Aber Kokosnüsse gibt es erst, wenn die Palme rund sechs Jahre alt ist. Tatsächlich kann es bis zu 15 Jahren dauern, bis eine Palme so groß ist, dass sie Kokosnüsse trägt! Und falls du eine Palme im Haus aufziehen möchtest, sorge dafür, dass sie nach oben genügend Platz hat, denn sie kann bis 30 m hoch werden.

Was kann ich mit einer Kokosnussschale anfangen?

VIEL. Brauchst du ein neues Bikinioberteil? Nimm Kokosnussschalen. Brauchst du einen sehr kleinen Bauarbeiterhelm? Nimm Kokosnussschalen. Sind deine Rumbakugeln kaputt? Nimm wieder Kokosnussschalen. Wie du siehst, sind die Möglichkeiten endlos.

Ist die Kokos wirklich eine Nuss?

Nein. Trotz des Namens sind Kokosnüsse faserige, einsamige Früchte, die Steinfrüchte genannt werden. Auch Pfirsiche, Nektarinen, Kirschen und Datteln gehören zu den Steinfrüchten.

Verpackung

Wie muss man das Mindesthaltbarkeitsdatum verstehen?

Das Mindesthaltbarkeitsdatum, das sich oben auf jedem Tetra Pak befindet, ist das Datum 12 Monate vom Produktionsdatum an und wird so gelesen: Tag / Monat / Jahr.

Was ist Tetra Pak?

Tetra Pak ist Bisphenol(BPA)-frei, eine umwelt- und sozialverantwortliche Verpackung, die aus Holzfasern hergestellt wird, einer nachhaltigen Quelle. Tetra Pak hält unser Kokoswasser frisch und man es kann es bis zu 12 Monate lagern. Mehr Informationen gibt es unter www.tetrapak.com.